Verbandsmitteilungen

Mitteilungsarchiv 2009

 

08.12.2009

Veranstaltungskalender 2010

Veranstaltungen rund um die Imkerei im Jahre 2010.

 

30.11.2009

Herbsterhebung: Verluste, Vermarktung und Honigpreise

Wie in jedem Jahr führen die Bieneninstitute Mayen, Münster, Veitshöchheim und Kirchhain eine Herbstumfrage durch, um eventuell bereits aufgetretene Völkerverluste zu dokumentieren.

 

03.11.2009

Wichtige Hinweise zur aktuellen Varroa-Befallssituation

In unserem letzten Infobrief hatten wir dazu aufgerufen die Varroa-Befallssituation kritisch zu prüfen.

 

22.10.2009

Symposium „Bedeutung der Honigbiene in der modernen Landwirtschaft"

Veranstalter dieses Symposiums am 15.10.09 in Teltow waren der Landesbauernverband Brandenburg e.V., der Landesverband Brandenburgischer Imker e.V. und der Landesverband Gartenbau Brandenburg e.V.
Der Präsident des Deutschen Imkerbundes e.V. war zu einem Thema als Referent geladen. Nachfolgend ein Kurzbericht über die einzelnen Inhalte der verschiedenen Themen.

 

14.10.2009

Deutscher Imkertag in Passau beendet

Der Deutsche Imkertag, der jedes Jahr im Oktober Imkerinnen und Imker aus allen Landesteilen zusammenführt, fand am vergangenen Wochenende in Passau statt. Rund 300 Gäste besuchten die mehrtägige Veranstaltung, wobei bedauerlicherweise wieder sehr wenige Imker die Gelegenheit wahrnahmen, die öffentliche Vertreterversammlung am Samstag zu besuchen.

 

25.09.2009

Das Bieneninstitut Celle zur aktuellen Varroasituation

In diesem Jahr fällt vielerorts der Varroabefall offensichtlich ganz unterschiedlich aus.

 

18.09.2009

Ehrenamtspreis "Echt gut!" geht in die entscheidende Phase - Stimmen Sie für das Projekt "Be(e) in contact!" von NAJU, DIB und Mellifera e.V.

Vom 14. September bis 10. Oktober 2009 können Bürgerinnen und Bürger per Telefon und Internet über die 60 nominierten Kandidaten und Projekte des "Echt gut!" - Ehrenamtswettbewerb abstimmen.

 

24.07.2009

5-Cent-Aktion: Imker unterstützen das NBL

Vor etwa eineinhalb Jahren startete das Netzwerk Blühende Landschaft die Aktion "5-Cent-für-eine-blühende-Landschaft".

 

13.07.2009

Drei-Flüsse-Stadt Bayerns heißt Imker herzlich willkommen

In diesem Jahr wird der Deutsche Imkertag am 10./11. Oktober in Passau stattfinden. Das Präsidium des D.I.B. lädt alle Imkerinnen und Imker schon jetzt ganz herzlich ein, die zweitägige Veranstaltung im Südosten Deutschlands zu besuchen.

 

29.06.2009

Fachworkshop zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln in Potsdam

Vom 23.–25. Juni trafen sich Vertreter verschiedener Bundes- und Länderministerien, des Institutes für Risikobewertung, des Julius-Kühn-Institutes, aus Bundes- und Länderbehörden, von 31 Verbänden und zwei Universitäten zu einem Fachworkshop in Potsdam, zu dem das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) eingeladen hatte.

 

29.05.2009

Jakobskreuzkraut mit Sachlichkeit betrachten

In diesen Tagen melden sich mehrere Presseorgane im Sommerloch zu Wort und berichten von einer rasanten Ausbreitung des Jakobskreuzkrautes vor allem auf den Weideflächen Deutschlands.

 

29.05.2009

Imkertreffen in Villip

Am 15. Mai kamen bereits zum siebten Mal 29 Imkerinnen und Imker aus 15 Vereinen und 13 Imker-/Landesverbänden auf Einladung des Deutschen Imkerbundes nach Wachtberg-Villip.

 

29.05.2009

Aktuelle Entwicklungen Gentechnik

Die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ilse Aigner, hat am 14.04.2009 veranlasst, dass das zuständige Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) eine Schutzklausel nach § 20 Abs. 3 Gentechnikgesetz und Artikel 23 der Freisetzungsrichtlinie 2001/18/EG verhängt.

 

29.05.2009

Neue Informationen zur Verpackungsverordnung

Wie in D.I.B. AKTUELL 6/2008, Seite 12, im Internet und in den Imker-Fachzeitschriften, Ausgabe Februar, berichtet, ist ab 1. Januar 2009 die 5. Novelle der Verpackungsverordnung in Kraft getreten.

 

14.05.2009

§ 13a Einkommenssteuergesetz

Am 14. März nahm aus aktuellem Anlass Steuerberater Werner
Burkhart aus Darmstadt an der Sitzung des D.I.B.-Präsidiums teil, um den Mitgliedern seine
Sicht der Problematik bei der Anwendung des § 13a Einkommensteuergesetz (EStG)
vorzustellen.

 

04.05.2009

Geprüfter Freizeitimker - Abschluss mit Zertifikat

Die Natur braucht Bienen, für deren Pflege sich qualifizierte und begeisterte Imker einsetzen müssen!

 

03.04.2009

Veranstaltungskalender 2009

Veranstaltungen rund um die Imkerei im Jahre 2009.

 

27.03.2009

Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Institute für Bienenforschung

Teilnahme von Präsident Peter Maske

 

24.03.2009

Merkblatt zur Einsendung von Probenmaterial

Zur Ursachenklärung bei Bienenschäden Probenmaterial sammeln!

 

24.03.2009

Frühjahrsumfrage Winterverluste

Beteiligen Sie sich an der Frühjahrsumfrage Winterverluste!

http://www.bienenkunde.rlp.de/Internet/Bienen ... 1bbdcd58d462ddc125756a0036361d

 

17.03.2009

Aktuelle Entwicklungen im Pflanzenschutz

BVL genehmigt Pflanzenschutzmittel für Gebiete, in denen der Westliche Maiswurzelbohrer auftritt.

 

17.03.2009

Aktuelle Entwicklungen GVO

Anbauverbot der Maissorten MON810 und T25 in Österreich und Ungarn bleibt bestehen.

 

17.03.2009

Feuerbrand – Imkerinteressen umfassender berücksichtigt

Am 18. Februar traf sich die Arbeitsgruppe Feuerbrand im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Bonn.

 

17.03.2009

Imkerumfrage 2008 – eine Zusammenfassung

Im Auftrag des D.I.B. führte das Institut für Marktforschung (IFAK) von August bis Oktober 2008 unter den Imkern Deutschlands mittels eines Fragebogens eine Umfrage durch.

 

02.03.2009

Ausschreibung zur Prüfung "Geprüfter Freizeitimker" in Celle

Die Natur braucht Bienen, für deren Pflege sich qualifizierte und begeisterte Imker einsetzen müssen!

 

06.01.2009

Mehrheitliche Zustimmung der Vertreter der Imker-/Landesverbände für Präsident Peter Maske

Aufgrund des Begrüßungsschreibens der Präsidenten des Deutschen Imkerbundes e. V. und Deutschen Berufs und Erwerbs Imker Bundes e. V. an die neu ernannte Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ilse Aigner, kam es zu heftigen Reaktionen aus der Imkerschaft.