Der D.I.B. stellt sich vor

Gemeinsame Ziele – Gemeinsames Handeln
 

Für Bienen und Imker geben wir vom Deutschen Imkerbund jeden Tag unser Bestes. Und das nicht nur, weil sie eine besondere Delikatesse, den Echten Deutschen Honig, gewinnen.

Gemeinsam leisten sie einen unverzichtbaren Beitrag für eine reichhaltige und intakte Umwelt. Eine Verantwortung, die wir mit viel Leidenschaft annehmen und als zentrale Punkte in unserer Satzung festgeschrieben haben.

 

Der Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.) ist mit seinen Imker-/Landesverbänden, Kreisvereinen und Ortsvereinen Dienstleister für alle Imker. Als Dachorganisation vertritt er die Interessen aller organisierten Imker.
Seine Aufgaben sind:

 

  • Durchsetzung imkerlicher Interessen auf allen politischen Ebenen
  • Darstellung in der Öffentlichkeit
  • Schaffen günstiger Marktbedingungen
  • Gezielte Absatzförderung für die Verbandsmarke „Echter Deutscher Honig"
  • Kontinuierliche Produktpflege und Qualitätsverbesserung der nach den Richtlinien des Verbandes gewonnenen Honige
  • Produktkontrolle nach festgeschriebenen Qualitätsstandards
  • Schulung und Information
  • Forschung und Entwicklung


Der Dachverband unterstützt die tägliche Arbeit der Imker durch:

 

  • Kontinuierliche Information, zum Beispiel über neue wissenschaftliche Ergebnisse
  • Beratung auf allen Gebieten der Honiggewinnung und -vermarktung (dafür stehen speziell ausgebildete Honig-Obleute zur Verfügung)
  • Fortbildungsangebote
  • Verfügbarkeit von Marktforschungsergebnissen
  • Mittel zur Absatzförderung (Werbe-, Verpackungs- und Informationsmaterial)
  • Verkaufsförderungsprogramme

bespr_zimmer.jpg